Tirol im Heißluftballon erkunden!

Ballonfahren in Tirol – wenn die Natur zur Bühne wird

Es gibt viele Gründe für eine Ballonfahrt in Tirol. Kontrastreiche Landschaften mit mächtigen Gipfeln, wilde Schluchten oder idyllische Seen laden zu einer Ballonfahrt ein. So vielfältig die Landschaft ist, so individuell ist eine Ballonfahrt! Die Luft ist einzigartig klar, die Fernsicht unendlich weit und der Himmel intensiv blau.

im Fokus: Die Berge und die Natur

Schwebe in bis zu 3.500m Höhe über die einzigartige Bergwelt der Alpen. Die Natur ist einfach da -manchmal unaufdringlich – dann wieder spektakulär! Sie lädt dich dazu ein, sich in ihr zu bewegen. Bei so vielen spannenden Eindrücken vergeht die Zeit wie im Flug.

Aber nicht nur die imposante Gebirgskulisse führt bei einer Ballonfahrt Regie.

Ballonfahren in Tirol – Der Reiz der Stille

Die Alpen nur mithilfe des Windes und heißer Luft zu erobern hat seinen ganz eigenen Reiz. Oft weiß man gar nicht, was man vermisst – bis man es plötzlich wiederfindet. Zuerst spürt man nur, wie gut das tut – und weiß noch gar nicht so genau, was. Dann nimmt man sie plötzlich wahr: die wohltuende Stille! Mit einem Mal stellt man fest, dass einen eine Ballonfahrt zur persönlichen Entschleunigung zwingt. Man nimmt die Dinge viel intensiver wahr und der Kopf wird immer freier. Fernab von Alltag und Hektik mit allen Sinnen erleben. Eine Ballonfahrt in Tirol ist das ideale Erlebnis, um wieder zur Ruhe zu kommen. Und damit auch ein bisschen näher zu sich selbst.

Bilder sagen mehr als tausend Worte! Kurzum lasse die Bilder für sich sprechen. Zum Beispiel mit unseren Fotoalben auf flickr oder auf instagram!